Wohngruppenkonzept

Was wir nicht wollen?
Einfach nur Geräte verkaufen.

Die Anforderungen an heutige Wohngruppenkonzepte im Altenpflege- und Behindertenbereich sind vielfältig geworden:

  • Das Design soll zur Wohnsituation passen.
  • Die Technik soll auch Änderungen im Speisekonzept mitgehen können, ohne Neuanschaffungen planen zu müssen.
  • Die Technik soll sich weitgehend neutral zur Umwelt verhalten, ohne Lärmbelästigung, Gerüche, Kochschwaden und Temperaturabgaben.
  • Die Technik soll sehr einfach zu bedienen sein, aber dennoch eine hohe Betriebssicherheit gewährleisten.
  • Es soll jede Versorgungsform umsetzbar sein: Frische Küche, Cook & Chill, SouseVide und TK-Versorgung.
  • Und als wichtigster Punkt: Die Qualität der Speisen soll auf Top-Niveau liegen.

All diese Punkte und noch mehr liegen unserem Wohngruppenkonzept zu Grunde. Nachhaltige, gut durchdachte Investition für Ihre Einrichtung, die Ihre individuelle Gestaltung der Speiseversorgung ermöglicht und dauerhaft sicherstellt.

Unser Wohngruppenkonzept basiert auf vielen Jahren Erfahrung in Pflegeeinrichtungen, und setzt sich aus mehreren Komponenten zusammen:

Technik: Kombidämpfer, Kühltechnik, Spültechnik

Möbelbau: Neubau, Modernisierung

Bedienung: Handling, Steuerung

 

 

wohngruppenkonzept bild 1

wohngruppenkonzept bild 2

Vertrieb & Verwaltung D/A/CH

devapo GmbH
Carlo-Schmid-Straße 7
78050 Villingen-Schwenningen
Deutschland
Tel: +49 (0) 7721 40704 0
Fax: +49 (0) 7721 40704 24
Mail: info@devapo.de

Service D/A/CH

devapo GmbH
Carlo-Schmid-Straße 7
78050 Villingen-Schwenningen
Deutschland
Tel: +49 (0) 151 54384608
Mail: service@devapo.de
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.